dr. jur. Hubert Lang

Buch: Kurt Hezel

Ein junger Stier in Rantum schrie
Zu mir in tiefster Mitternacht:
„Dem Freunde Dein, dem Dehmel Ri.
Sei brüllend Grüßen zugebracht!

Wohl sind’s an zwanzig Jahre her,
da weilt‘ er hier bei meinem Ahn,
Sein Herz (so hört ich) war ihm schwer
Von Trennens, und Gewinnens-Wahn.

Er kämpfte stark, hat nicht geflennt,
Und wundermächtig sich erneut
Zu (wie das Menschenkind er nennt)
Erhöhter Seelen-Fruchtbarkeit.“